Bremer Hütte, 2.413 m, Stubaier Alpen

Der gemütliche Stützpunkt über dem Gschnitztal in Österreich

Die Bremer Hütte im Stubaital

Die im Jahre 1897 eröffnete Hütte ist ideales Ziel für einen Tagesausflug von Gschnitz, aber auch Ausgangspunkt für interessante Bergtouren im Stubai- und Gschnitztal.  

Den Gästen stehen 23 Betten und 64 Lagerplätze zur Verfügung. Auf dem Gelände befindet sich ein Klettergarten mit leichten bis mittelschweren Klettertouren. 

Der Rucksacktransport von der Talstation und von der Innsbrucker Hütte ist gegen Gebühr möglich.

200 km markierte Wanderwege

Die Bremer Hütte liegt im oberen Gschnitztal, einem Seitental des Wipptals. Talort ist das Bergdorf Gschnitz, das umgeben ist von einem Kranz majestätisch aufstrebender Berg- und Gletscherriesen, mitten im Naturschutzgebiet. Wasserfälle, Hochmoore und gigantische Gletscherschliffe machen einen Besuch der Region, durch die 200 Kilometer markierte Wanderwege führen, zum Erlebnis.

Buchung über das Internet

Sie können Übernachtungen auf der Bremer Hütte über die Website der Bremer Hütte buchen.

Die Bremer Hütte hat eine eigene

WEBSITE

Tarife für Mitglieder Zimmerlager Matratzenlager Notlager
Erwachsene 18,00 € 12,00 € 6,00 €
Erwachsene (18. bis 25. Geburtstag) 18,00 € 10,00 € 6,00 €
Jugendliche (6. bis 18. Geburtstag) 8,00 € 6,00 € 4,00 €
Kinder (bis 6. Geburtstag) 0,00 € 0,00 € 0,00 €
       
Tarife für Nichtmitglieder Zimmerlager Matrazenlager Notlager
Erwachsene (ab 25) 28,00 € 22,00 € 12,00 €
Erwachsene (18. bis 25. Geburtstag) 28,00 € 22,00 € 6,00 €
Jugendliche (6. bis 18. Geburtstag) 16,00 € 12,00 € 4,00 €
Kinder (bis 6. Geburtstag) 6,00 € 4,00 € 2,00 €
       

Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Internationale Bahnverbindungen über Innsbruck bis Steinach am Brenner, mit dem Postbus bis Gschnitz (Gasthof Feuerstein).  

Mit dem Auto:

Über die Inntalautobahn A12 bis Innsbruck. Weiter auf der Brennerautobahn (mautpflichtig) zur Ausfahrt Steinach. Durch das Gschnitztal bis Gschnitz, Parkplatz (gebührenpflichtig) beim  Gasthaus Feuerstein am Ende der Talstraße

Aufstieg

Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Gasthaus Feuerstein, direkt an der Talstraße. Aufstieg zur Laponesalm (bis hier auch Anfahrt mit dem Wandertaxi möglich). Landschaftlich großartiger Bergsteig (mittelschwer) zur Hütte. Rucksacktransport von der Talstation der Materialseilbahn gegen Gebühr möglich. Gehzeit: 4 Stunden (1.130 Hm, ab Parkplatz); 3 Stunden ab Laponesalm.

Stubaier Alpen - Kalender 2018:

Informationen

Am Stubaier Höhenweg

Bremer Hütte auf Facebook

Bremer Hütte im Bremer Festnetz: 0421/40895460