Von Rothenburg o.d. Tauber nach Regensburg

Traumhafte Radtour entlang einer wunderschönen Flusslandschaft

Diese traumhafte Radtour verbindet zwei eindrucksvolle Städte miteinander. Auf unserem Weg begleiten wir die Altmühl durch eine sehr schöne, abwechselungsreiche Flusslandschaft. Übernachtet wird in Hotels und Pensionen. Im Preis sind 7 Übernachtung/Frühstück sowie der Rücktransfer mitsamt den Fahrrädern von Regensburg nach Rothenburg enthalten. Insgesamt legen wir ca. 290 Kilometer im Fahrradsattel zurück. Geplant sind Übernachtungen u.a. in der Abtei St. Walburg und im Kloster Weltenburg. Zum Kloster fahren wir mit dem Schiff durch den berühmten Donaudurchbruch. Eine Bahnanreise ist möglich.

Wichtiger Hinweis: Die Preise sind aus 2020 – da die Preise 2021 noch nicht vorliegen.

Tour-Details

Ort/Region: Rothenburg a.d.Tauber/Regensburg

Preis: 750 - 750 € (je nach Teilnehmerzahl)

Teilnehmerzahl: 7-7 Personen

Leitung:  Klaus Wendt  (mehr Infos zu den Tourenleitern)

Teilnahmevoraussetzungen: Tourentaugliches, pannensicheres Fahrrad sowie Kondition für täglich bis zu 50 Km Fahrtstrecke auf Radwegen (überwiegend Teer, auch etwas Schotterbelag). Die Strecke ist überwiegend leicht/mittelschwer mit 3 gut zu bewältigenden Schiebepassagen.

Schwierigkeitsgrad: Kondition für Tagesetappen bis zu 50 KM täglich ohne Gepäck in teils leichthügeligem Gelände. Gesamtstrecke insgesamt ca. 290 - 320 KM (je nach Strecke/Variante)

Leistungen (im Preis enthalten): Ü/Frühstück u. Rücktransfer sowie Gepäcktransport v. Unterkunft zu Unterkunft und Touren-Organisation

Zusatzkosten (nicht im Preis enthalten): An- und Abreise sind nicht enthalten – Einzelzimmer kostet Aufschlag.

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung bei: Klaus Wendt

Telefon: 0174.9062409

E-Mail: Klaus.Wendt1@nord-com.net

Anmeldeschluss: 28.01.2021

Vorbereitungstreffen: wird bekannt gegeben