Frühsommer in Südtirol

Genusstour für alle Sinne

Eine klassische Hüttentrekkingrunde über den Ritten und durch die Sarntaler Alpen. Der Weg verläuft überwiegend in einer Höhe von 2000 hm und bietet aufgrund der geografischen Lage fast immer ein 360 Grad Panorama. Viele bekannten Gipfel der Ötztaler und Zillertaler Alpen, Rosengarten, Schlern, Sella, Ortler bis hin zur Brenta werden uns optisch begleiten. Bei guten Bedingungen werden wir die Kassianspitze (2574 m) besteigen. Abends werden wir uns dann von der Südtiroler Küche und den Köstlichkeiten aus den Kellern verwöhnen lassen.

Tour-Details

Ort/Region: Bozen/Südtirol

Termin: 14.06.2019 - 23.06.2019

Preis: 675 - 895 € (je nach Teilnehmerzahl)

Teilnehmerzahl: 3-7 Personen

Leitung:  Peter Pank  (mehr Infos zu den Tourenleitern)

Teilnahmevoraussetzungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und gute Kondition für bis zu 6 Stunden, teilweise in losem Geröll und ausgesetztem Gelände; Bergschuhe und -bekleidung

Schwierigkeitsgrad: überwiegend einfache, teilweise mittelschwere Bergwege; Gehzeiten zwischen 4 bis 6 Stunden täglich, teilweise bis zu 1500 hm im Auf- und Abstieg

Leistungen (im Preis enthalten): Tourenleitung, Organisation, Übernachtungen Berghütten/Albergo(Lager/Lagerzimmer), ÜF/9x HP; Preisstand 2018. Eigene Anreise; ggf. wird eine Gruppenanreise in der Vorbesprechung festgelegt.

Zusatzkosten (nicht im Preis enthalten): An-/Abreise, Zwischenfahrten, persönlicher Verbrauch (Essen/Trinken);

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung bei: Peter Pank

Telefon: 04242.5410

E-Mail: peter.pank@alpenverein-bremen.de

Anmeldeschluss: 13.03.2019

Vorbereitungstreffen: wird noch festgelegt

Weitere Informationen

Beginn und Ende in Bozen

Anforderungen und Voraussetzungen für unsere Touren

Passt die Tour zu meinen körperlichen Voraussetzungen?
Passt sie zu meinem bergsteigerischen Können? Mit der BergwanderCard können Sie sich bestens selbst einschätzen!

Informationen