Prächtige Gipfel-, Hütten- und Almwanderungen mit Gletscherblick von einem Standort im ruhigen Talschluss, Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut möglich

In dieser Woche besteigen wir den Roten Kogel, den Freihut, und mit dem Zischgeles einen leichten Dreitausender (900 – 1.300 hm im Auf- und Abstieg), und genießen Alm- und Talwanderungen in den Stubaier Alpen

Wir bewegen uns auf leichten bis mittelschweren Wegen – und immer wieder mit Blick auf den Lüsener Gletscher. Von den Gipfeln reicht der Blick über die Stubaier und Zillertaler Alpen, ins Karwendel und bis nach Südtirol. Die leichteren Wege führen durch duftenden Zirbenwald, über Almwiesen und am Bergbach entlang.
Die Gehzeit beträgt 3 – 7 Std.

Die Unterbringung erfolgt im Alpengasthof Praxmar in Einzel- oder Doppelzimmern, mit Frühstück und

a-la-carte-Essen abends oder mit Halbpension. Sauna vorhanden.

 

 

Tourendetails

 

Ort/Region: Praxmar, Tirol Österreich
 Termin: 24.07.2022 bis 30.07.2022
Preis: 110 - 160€ pro Person für Planung, Organisation und Leitung (je nach Anzahl der Teilnehmenden)  - zuzgl. Übernachtung siehe unten. Zimmer sind Vorreserviert.
Teilnehmerzahl: 5 - 8
Leitung: Eilsa Hoferer  (mehr Infos zu den Tourenleiter*innen)
Teilnahmevoraussetzung:

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für Tagesetappen bis zu 7 Std. Gehzeit und

1.300 Hm. Mitgliedschaft im DAV.

Schwierigkeitsgrad; einfache bis mittelschwere Bergwege, 1 x leichte Klettereinheit
Leistungen: Planung, Organisation und Tourenleitung
Zusatzkosten:

An- und Abreise. Klimafreundlich gut mit dem Zug zu erreichen. Kosten für die Übernachtung: 

7 x DZ 336€ und EZ 476€ zzgl. 24€ HP pro Tag. Getränke und Verpflegung für unterwegs sind nicht im Preis enthalten.

Anmeldung:

Elisa Hoferer

E-Mail: elisa.hoferer@gmx.de

 

Vorbereitungstreffen nach Absprache im Mai 2022