Weit hinein und hoch hinauf ins Ötztal

Auf einfachen Wegen ins Reich der Dreitausender

Diese Tour führt uns in wirklich hochalpine Regionen. Wir bleiben immer über der Baumgrenze. Felsen, Gletscher und Himmel bestimmen die Landschaft. Mehrmals überschreiten wir die Höhe von 3.000 m. Zwei Dreitausender stehen auf dem Programm. Die Tour ist trotzdem konditionell einigermaßen moderat und technisch ohne Schwierigkeiten. Alle Hütten liegen zwischen 2.400 m und 2.800 m. Blicke auf die großen Eisriesen sind von überall möglich. Vom Wetterglück sind wir hier oben allerdings ganz besonders abhängig.

Wichtiger Hinweis: Die Tour ist bereits ausgebucht. Warteliste

Tour-Details

Ort/Region: Vent im Ötztal

Termin: 27.07.2020 - 04.08.2020

Preis: 130 - 200 € (je nach Teilnehmerzahl)

Teilnehmerzahl: 4-7 Personen

Leitung:  Manfred Gangkofer  (mehr Infos zu den Tourenleitern)

Teilnahmevoraussetzungen: DAV-Mitgliedschaft, Trittsicherheit, Kondition für einmal bis zu 7 Std. Gehzeit. Hochgebirgstaugliche Ausrüstung.

Schwierigkeitsgrad: Felsige Wege ohne besondere Schwierigkeiten. Nur eine Etappe bringt einen Aufstieg von 1200 hm.

Leistungen (im Preis enthalten): Tourenplanung incl. Reservierungen. Tourenführung. Vorbesprechung und Beratung. Bahnfahrt wird organisiert, individuelle Anreise möglich.

Zusatzkosten (nicht im Preis enthalten): Fahrtkosten ab Bremen, Übernachtung und Essen auf AV-Hütten und Pensionen, Taxi vor Ort

Kontakt und Anmeldung

Anmeldung bei: Manfred Gangkofer

Telefon: 0421.84741092

E-Mail: manfred.gangkofer@alpenverein-bremen.de

Vorbereitungstreffen: wird noch bekannt gegeben

Weitere Informationen

Details zur Tour

Anforderungen und Voraussetzungen für unsere Touren

Passt die Tour zu meinen körperlichen Voraussetzungen?
Passt sie zu meinem bergsteigerischen Können? Mit der BergwanderCard können Sie sich bestens selbst einschätzen!

Informationen